Termine

Blog Archiv für Schlagwort: facetheface

Face the Face – Rundgang

Februar 19, 2020

Student works of the class „Face the Face“ on view at Rundgang Armgartstrasse, HAW Hamburg, Jan 29th – Feb 1st 2020

WiSe 2019/20 Bachelor
Kunst mit Schwerpunkt digitale Medien
Prof. ARAM BARTHOL

Das Gesicht steht im Zentrum der menschlichen Kommunikation, emotionale Ausdrücke und Grimassen finden weltweite universell übereinstimmung. Menschen sind von Natur aus darauf trainiert Gesichter besonders gut zu erkennen und sie zu erinnern. Mit einer Masken das Gesicht zu verdecken, sich unkenntlich zu machen oder in eine andere Rolle zu schlüpfen entspricht einer uralten Tradition menschlicher Kultur. Das Portrait, früher nur den Reichen als Gemälde vorbehalten wurde durch die Photographie ein Allgemeingut.

In Zeiten digitaler Kommunikation hat sich die Rolle des Gesichts und dessen Abbild noch einmal besonders verstärkt. Heute tragen fast alle Menschen ein Kamera-Smartphone mit sich herum. Soziale Netzwerke und das allgegenwärtige Selfie transferiert das ‚Ich‘ auf eine weitere Stufe der digitalen Abstraktion. Virtuelle Masken, Facetune Überbeauty und endlose Social Feeds ermöglichen ganz neue Perspektiven bei der Formung des eigenen Körpers als digitales alter Ego. Andererseits Spielt die automatisierte Erkennung von Gesichtern durch Computer und Software eine immer stärkere Rolle. Angefangen bei der Unlock-Funktion im Telefon, oder automatischer Erkennung von Freunden im Fotoalbum bis hin zu riesigen Datenbanken der Internetunternehmen und staatlichen Organe sind Fotos von Gesichtern und deren Zuordnung zu Identitäten nicht mehr wegzudenken. Zunehmende Kontrolle und Gesichtserkennung im Öffentlichen Raum sind hierbei aktuell wichtige Themen in der öffentlichen Diskussion.

Die Studierenden des Kurses Face The Face haben sich mit all diesen Themen und Fragen detailliert auseinandergesetzt. Es sind unterschiedlichste Projekte in Form von Videos, Animationen, Facefilter aber auch Skulpturen, Performance, Texte oder Photographien entstanden.

All pictures -> https://www.flickr.com/photos/bartholl/albums/72157713172070588

Wearable Dazzle – Gesichtserkennung abgeschminkt

Februar 14, 2020

Wearable accessories to oppose automated face recognition developed by design students of HAW Hamburg, winter semester 19/20 „Face The Face“ class. ( based on Adam Harveys CV Dazzle project)

All pictures –> flickr.com/photos/bartholl/albums/72157713103071956

Radio Show:

Discussion with Anna Biseli (netzpolitik.org) at DLF radio show Kompressor about face recognition and surveillance, featuring student works of HAW Hamburg. Full article and show to listen to at –>

https://www.deutschlandfunkkultur.de/kompressor-deluxe-gesichtserkennung-abgeschminkt

„Das Interessante an Gesichtserkennung ist, oder auch das Spannende daran, zu kommunizieren, was Überwachung heißt, das verstehen alle“, sagt Bartholl. „Bei all diesen Projekten, die sich auf kreative Weise damit beschäftigen, ist das Wichtigste, dass dadurch eine Öffentlichkeit und eine Wahrnehmung stattfindet, dass diese Themen total wichtig sind. Es geht darum, die Diskussion am Laufen zu halten und zu überlegen als Gesellschaft: Wollen wir das oder wollen wir das nicht?“